Hier können Sie mein Newsletter abbestellen:

Der Link zur Abonnement-Verwaltungs-Seite ist nur für Abonnenten einer Mailingliste verfügbar.

Wie auch in meiner Datenschutzerklärung steht: Mir ist wichtig klarzustellen, dass Abmeldung und Datenlöschung unterschiedliche Vorgänge sind. Die Abmeldung (von allen Listen) können Sie selbst mittels eines Links am Ende eines jeden Newsletters vornehmen (alternativ durch eine formlose E-Mail an mich). Danach erhalten Sie keine Newsletter mehr von mir; Ihre Daten werden aber nicht automatisch gelöscht. Ich kann die Daten ehemaliger Newsletter-EmpfängerInnen bis zu drei Jahren auf Grundlage meines berechtigten Interessen speichern bevor ich sie lösche, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.